DSL Bank Privatkredit

Zu den vorteilhaften Kreditangeboten der DSL Bank zählt neben der Immobilien- und der Anschlussfinanzierung auch der Privatkredit, der zur Realisierung verschiedener Vorhaben und Investitionen genutzt werden kann.

Je nach Bedarf können durch den DSL Privatkredit liquide Mittel zwischen 5.000 € und 50.000 € aufgenommen werden, die sich ganz nach Ermessen des Kreditnehmers einsetzen lassen. Die gewünschte Summe wird nach Prüfung der Bonität und Abschluss des Kreditvertrages durch Gutschrift auf dem Girokonto des Kreditnehmers bereitgestellt. Auf Grund der niedrigen Festzinsvereinbarung, die für die gesamte Vertragslaufzeit gilt, profitiert der Kreditnehmer durch die Inanspruchnahme des DSL Privatkredites nicht nur von einer vergleichsweise geringen Zinsbelastung, sondern ist auch von den Veränderungen des Marktzinsniveaus unabhängig. Gleichzeitig ermöglicht die DSL Bank zum Vorteil des Kreditnehmers die Vereinbarung einer besonders langen Tilgungsphase von bis zu 120 Monaten.

Auf diese Weise ist die laufende Rückzahlungsbelastung nur sehr gering und der Kunde kann einen hohen finanziellen Freiraum genießen. Für eine umfassende Absicherung gegen die Folgen unvorhersehbarer finanzieller Belastungen empfiehlt die DSL Bank zusätzlich zur Aufnahme des Privatkredites die Kreditabsicherung, die im Falle der Arbeitslosigkeit, Arbeitsunfähigkeit oder des Todes für die Rückzahlung des Kredites aufkommt. Hierdurch ist sichergestellt, dass der Kreditnehmer bzw. die Angehörigen in diesen Situationen finanziell entlastet werden und die Kredittilgung nicht gefährdet ist.

www.dslbank.de