Plus3-Finanzierung der Mercedes Benz Bank

Die Mercedes Benz Bank ermöglicht Privatkunden durch verschiedene Finanzierungsvarianten die Aufnahme günstiger Kreditmittel für den Erwerb von Kraftfahrzeugen. Zu den Angeboten zählt die Plus3-Finanzierung, die sich durch eine hohe Flexibilität auszeichnet und eine Laufzeit von 18 bis 84 Monaten aufweist. Der Kreditnehmer kann das Fahrzeug am Ende der Laufzeit behalten, verkaufen oder zurückgeben.

Wenn der Kreditnehmer das Fahrzeug behalten möchte, wird er durch Zahlung der vereinbarten Schlussrate der Eigentümer. Bei Bedarf können die für die Schlussrate benötigten finanziellen Mittel ebenfalls finanziert und in monatlichen Raten zurückgezahlt werden. Wird das Fahrzeug verkauft, dient der Erlös zur Begleichung der Schlussrate. Gibt der Kreditnehmer das Fahrzeug an den Händler zurück entspricht der garantierte Restwert der Höhe der Schlussrate.

Zusätzlich hat der Kreditnehmer die Möglichkeit die Plus3-Finanzierung der Mercedes Benz Bank durch die Ratenabsicherung zu ergänzen und sich so vor den Folgen der Zahlungsunfähigkeit zu schützen. Durch die Ratenabsicherung ist gewährleistet, dass selbst bei Einkommensverlusten durch Arbeitslosigkeit, Invalidität, Krankheit oder Unfall die Rückführung der Finanzierung nicht gefährdet ist und der Kreditnehmer seinen vertraglichen Verpflichtungen gerecht wird.

Auch die Hinterbliebenen können durch die Ratenabsicherung geschützt werden und im Todesfalle des Kreditnehmers von der Tilgung der aufgenommenen Finanzierungsmittel befreit werden. Zusätzlich hat der Kreditnehmer die Möglichkeit die Vorzüge des Mercedes Benz KomplettService-Pakets in Anspruch zu nehmen und anfallende Abschlepp-, Wartungs- und Reparaturkosten abzusichern.