Ratenkredit von Bon Kredit

Die Schweizer Finanzierungsgesellschaft Bon Kredit vermittelt seit 35 Jahren Kreditanträge und ermöglicht Privatkunden die Aufnahme finanzieller Mittel zu günstigen Bedingungen. Da Bon Kredit im Rahmen der Kreditwürdigkeitsprüfung auf eine Schufa Auskunft verzichtet, können auch Personen, die negative Schufa Einträge aufzuweisen haben, für eine Kreditaufnahme in Frage kommen. Darüber hinaus sind auch Rentner für eine Aufnahme des Bon Kredit Ratenkredites geeignet, was bei den meisten anderen Finanzierungsgesellschaften ausgeschlossen ist.

Bedingung ist lediglich, dass der Kreditnehmer zwischen 18 und 75 Jahre alt ist und einen festen Wohnsitz in Deutschland hat. Das regelmäßige Einkommen kann aus Rentenansprüchen oder einer wirtschaftlich unselbständigen Tätigkeit bezogen werden und muss anhand entsprechender Dokumente belegt werden. Die Übermittlung des Kreditantrages und der geforderten Unterlagen erfolgt per Post, per Fax oder per E-Mail. Nach Bewilligung des Kreditantrages und Abschluss des Kreditvertrages werden die gewünschten Finanzierungsmittel zeitnah durch Gutschrift auf dem angegebenen Konto zur Verfügung gestellt.

Je nach Bedarf des Kunden werden durch das Angebot von Bon Kredit liquide Mittel zwischen 3.000 € und 100.000 € bereitgestellt, die keiner Zweckbindung unterliegen. Der Zinssatz ist für die gesamte Laufzeit, die zwischen 12 und 120 Monaten betragen kann, konstant und beginnt derzeit bei 4,9% p.A.. Ein weiterer Vorteil des Bon Kredit Ratenkredits besteht darin, dass auch die Vergabe der Kreditmittel ohne Benachrichtigung der Schufa abgewickelt wird und damit kein Schufa Eintrag erfolgt.

www.bon-kredit.de