Jetzt Kredite für den Solareinbau sichern

Solaranlagen sind in Zeiten steigender Energiekosten sehr beliebt. Für die Kosten werden spezielle Solarkredite angeboten, die von der KfW Förderbank zur Verfügung gestellt werden. Die SWK Bank beispielsweise reicht diesen Förderkredit direkt an ihre Kunden weiter und ermöglicht so Finanzierungen zu günstigen Konditionen.

Der Solarkredit der SWK Bank

Die SKW Bank bietet auf ihrer Internetseite in Zusammenarbeit mit der KfW Förderbank einen Solarkredit, der für den Einbau einer Solaranlage oder die Errichtung einer Photovoltaikanlage genutzt werden kann. In beiden Fällen wird die ohnehin vorhandene Sonnenenergie zu nutzen, um selbst Strom oder Wärme zu erzeugen. Damit leisten Hausbesitzer einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz, denn Energie aus Atomkraft oder Kohle kann so weitgehend reduziert werden. Leider ist für die Errichtung einer solchen Anlage oft viel Geld nötig. Nicht selten werden Summen von einigen tausend Euro benötigt. Wer diese Gelder nicht sofort finanzieren kann, hat mit dem SWK Bank Solarkredit eine gute Möglichkeit, die Anschaffung in Raten zu bezahlen und so auch ohne Eigenkapital eine entsprechende Investition zu tätigen.

Die Details zum SKW Bank Solarkredit

Der Solarkredit der SWK Bank kann generell von Hausbesitzern ab dem 18. Lebensjahr in Anspruch genommen werden. Das Höchstalter wird hier mit 69 Jahren angegeben, zugleich wird ein Nettoeinkommen von mindestens 1.300 Euro benötigt. Mit diesem Geld ist es möglich, sowohl den Unterhalt des Hauses wie auch die eigenen Lebenshaltungskosten und schließlich die Kreditrate zu übernehmen. Voraussetzung für die Kreditvergabe ist weiterhin ein ungekündigtes und unbefristetes Arbeitsverhältnis bzw. ein unbefristeter Rentenbezug. Selbstständige, Freiberufler und Menschen ohne Beschäftigung haben somit keine Möglichkeit, den Kredit in Anspruch zu nehmen. Nur so kann aus Sicht der Bank gewährleistet werden, dass auch die Rate langfristig und ohne Probleme bezahlt werden kann.

Webseite: [ www.swkbank.de ]