Kreditinanspruchnahmen gehen zurück

Kreditbanken und unabhängige Finanzvermittler konnten in den vergangenen Jahren immer neue Rekorde bei der Vergabe privater Ratenkredite vermelden.

Vor allem die stabile Wirtschaftslage in Deutschland sowie die niedrige Arbeitslosenzahl sorgten dafür, dass sich viele Verbraucher dafür entschieden, Kredite für hochwertige Anschaffungen aufzunehmen und den Kauf der Güter so über Jahre zu finanzieren. Wie in aktuellen Statistiken jedoch deutlich wird, gehen die Kreditinanspruchnahmen deutscher Bürger seit Ende des vergangenen Jahres stetig zurück. Die Gründe hierfür sind zum einen die erhöhte Verunsicherung der Menschen, denn im Jahr 2012 konnte ein nur geringes Wirtschaftswachstum erreicht werden.

Für das Jahre 2013 rechnen einige größere Unternehmen sogar damit, Kurzarbeit einführen zu müssen. Zum anderen sorgte aber natürlich auch das in den vergangenen Monaten stabile Einkommen der Menschen für einen Rückgang der Kreditnutzung. Vor allem Dispositions- und Rahmenkredite, die ohne Kündigungsfristen ganz oder teilweise zurückgezahlt werden können, werden in diesem Zusammenhang getilgt. So wollen sich Kreditkunden entschulden und gleichzeitig Geld für Zinsen sparen. Da die Kreditrahmen aber in der Regel erhalten bleiben, können diese bei Bedarf später wieder genutzt werden.

Obwohl 2013 wohl weniger Menschen private Ratenkredite nutzen, bleibt das hohe Niveau der verauslagten Kredite aber nach wie vor erhalten. Schließlich ist es deutlich einfacher, Autos, Möbel oder andere größere Anschaffungen in Raten zu finanzieren, als hierfür jahrelang zu sparen. Von dem Rückgang der Inanspruchnahmen sind vor allem die Filialbanken und Sparkassen betroffen, die bereits seit einigen Jahren weniger Darlehen ausreichen.

Hohe Zinsen und eine oft umständliche Kreditabwicklung sorgen dafür, dass vor allem junge Menschen auf Internetbanken ausweichen und ihre Darlehen online abschließen. Zudem haben immer mehr Händler Kooperationen mit Kreditbanken geschlossen, die eine Darlehensvergabe direkt im Geschäft ermöglichen. Kreditbanken können sich daher nicht über fehlende Nachfrage beklagen und wachsen weiter. Dieser Trend wird der aktuellen Entwicklung zufolge auch künftig anhalten und das Bild der Bankenlandschaft in Deutschland verändern.