Ratenkredit Versicherungen

„Mir passiert schon nichts“. Diese Mentalität ist in Deutschland weit verbreitet. Gerade junge Menschen denken nicht oder nur sehr ungern an Situationen, die sich negativ auf das weitere Leben auswirken können.

Vor allem Unfälle, Todesfälle aber auch schwere Krankheiten werden vielfach ausgeblendet, um sich nur auf die schönen Dinge des Lebens konzentrieren zu können. Grundsätzlich ist es natürlich richtig, im Leben positiv zu denken. In einigen Situationen jedoch sollte man durchaus einmal alle Seiten der Medaille beleuchten. Vor allem bei der Aufnahme von Krediten sollte eine Prüfung erfolgen, ob eine ausreichende Absicherung vorhanden ist, wenn einmal ein Unglück passiert.

Die Absicherung des Einkommens sowie die Absicherung der Hinterbliebenen sollten hier an erster Stelle stehen. Die Versicherungswirtschaft bietet für diese Belange sowohl eine Berufsunfähigkeitsversicherung wie auch eine Todesfallabsicherung.

Aber auch die Banken haben für ihre Kunden entsprechende Offerten zusammengestellt, die im Rahmen einer Kreditaufnahme genutzt werden können. Die Kreditinstitute arbeiten in diesem Fall mit Versicherungsunternehmen zusammen und können durch ihre große Anzahl an Verträgen durchaus günstige Konditionen erhalten. Zudem orientieren sich die Versicherungsprämien hier ausschließlich nach der Höhe der Kreditsumme sowie dem Alter des Versicherungsnehmers. Eine Berücksichtigung des Gesundheitszustandes erfolgt jedoch nicht, wodurch auch Menschen mit leichten gesundheitlichen Beeinträchtigungen die Möglichkeit erhalten, entsprechende Versicherungen abzuschließen.

Zu beachten ist jedoch, dass oftmals bereits bestehende Erkrankungen bei späteren Leistungen ausgeschlossen werden. Wer beispielsweise in Folge eines Krebsleidens verstirbt, dieses aber bereits bei Vertragsabschluss diagnostiziert wurde, wird in den ersten Versicherungsjahren keine Todesfallleistung erhalten. Hier lohnt es sich, die jeweiligen Vertragsbedingungen genau zu studieren und eventuelle Fallstricke zu berücksichtigen.

Im Bereich privater Ratenkredite werden unter anderem eine Todesfallversicherung, eine Arbeitsunfähigkeitsversicherung sowie eine Arbeitslosenversicherung angeboten. Je nach Wunsch können diese drei Versicherungen dann miteinander kombiniert werden, um den individuellen Bedarf abzudecken. So ist es möglich, neben einer reinen Todesfallversicherung auch die Kombination mehrerer Bausteine zu wählen. Gerade die Arbeitslosenversicherung kann in der heutigen Zeit besonders wichtig sein und wird so von keiner anderen Versicherung angeboten.