Sparguthaben zur Kredittilgung nutzen

Viele Kreditnehmer in Deutschland, die ein Darlehen monatlich abzahlen, bauen gleichzeitig Sparguthaben auf, um sich finanziell abzusichern. Grundsätzlich ist dies natürlich richtig, um unvorhergesehene Ausgaben bewältigen zu können.

Finanzexperten sprechen hierbei von zwei bis drei Nettogehältern, die jeder Bürger vorhalten sollte. Bei einem Nettogehalt von 1.500 Euro sollten auf dem Spar- oder Tagesgeldkonto somit etwa 4.500 Euro liegen. Wenn das Sparguthaben diesen Betrag jedoch übersteigt, ist es sinnvoll, über Alternativen nachzudenken. Sparkonten und Tagesgeldkonten bieten aktuell nämlich eine nur geringe Verzinsung, die nicht einmal die Inflation ausgleicht. Daher lohnt es sich, dieses Geld in den Kredit zu investieren und eine Sondertilgung zu vereinbaren. Die Kreditzinsen liegen nämlich in der Regel deutlich über den Sparzinsen der Kreditinstitute, so dass die Investition in einen Kredit durchaus als die beste Geldanlagemöglichkeit angesehen werden kann. Viele Banken bieten ihren Kunden eine solche Sondertilgung kostenlos an und ermöglichen so finanzielle Flexibilität.

Bei einer Kreditaufnahme sollten Kunden daher darauf achten, dass Kredite mit Sondertilgungsoption gewählt werden. Neben der Einrichtung einer solchen Option ist es auch wichtig, dass die Sondertilgung kostenfrei vorgenommen werden kann und quasi jederzeit unbegrenzt möglich ist. Solche Sondertilgungsoptionen bietet beispielsweise die Teambank, die den easyCredit über das Internet sowie über verschiedene Volks- und Raiffeisenbanken vertreibt. Auch die Deutsche Kreditbank AG, kurz DKB, ermöglicht ihren Kunden, beim Privatkredit Sondertilgungen einzubringen und so die Zinskosten zu reduzieren.

Sofern der Kredit keine Sondertilgungsoption beinhaltet, kann es lohnend sein, eine Umschuldung vorzunehmen. Bei dieser Umschuldung kann dann eine Sondertilgung direkt eingebracht werden, so dass der aufzunehmende Kredit deutlich niedriger wird. Bei gleich bleibender Laufzeit ist es so möglich, die monatliche Rate zu verringern und sich monatlich mehr Haushaltsfreiheit zu schaffen. Soll hingegen die Rate beibehalten werden, kann die Kreditlaufzeit und damit auch die Kreditgesamtkosten deutlich verringert werden. Im Rahmen einer solchen Umschuldung können dann auch Darlehensangebote gewählt werden, die künftig das Recht auf Sondertilgung beinhalten und so bei vorhandenem Überschuss eine vorzeitige Rückzahlung ermöglichen.