Allianz Bank mit neuem Sofortkredit-Angebot

Die Allianz Bank, die bisher vorwiegend private und geschäftliche Girokonten sowie Geldanlageprodukte angeboten hat, erweitert mit dem Sofortkredit ihre Produktpalette und bietet Kunden nun auch die Möglichkeit, kurz- und mittelfristige Finanzierungen zu tätigen.

Zudem, so die Verantwortlichen des Geldhauses, können Kunden nun alle ihre Finanzgeschäfte, von der Versicherung über die Bankgeschäfte bis hin zum Kreditgeschäft, in einem Haus erledigen. Der Sofortkredit der Allianz Bank wird mit Kreditsummen von 1.500 – 50.000 Euro angeboten, die Laufzeiten reichen von sechs bis 84 Monaten. Kreditsummen und auch Laufzeiten können individuell vereinbart werden, sodass jeder Kredit mit dem Finanzfachmann vor Ort auf die eigenen Vorstellungen und Wünsche ausgerichtet werden kann. Zur Flexibilität der Sofortkredite gehört weiterhin, dass Kunden der Allianz Bank jederzeit Sondertilgungen einbringen können, sogar eine vorzeitige Rückzahlung des Kredites ist kostenfrei möglich.

Die Zinsen, die für den Sofortkredit berechnet werden, sind nach Angaben der Allianz Bank sowohl bonitäts- wie auch laufzeit- und betragsabhängig. Durch eine Verringerung des Kreditbetrages oder der Kreditlaufzeit können Kunden so wiederum Einfluss auf ihren persönlichen Kredit nehmen und diesen günstiger gestalten.

Allianz Bank Sofortkredit beantragen

Kunden der Allianz Bank, die einen Sofortkredit nutzen wollen, können diesen in einer der 10.000 Allianz-Agenturen bundesweit beantragen. Voraussetzung ist lediglich die Volljährigkeit sowie ein deutscher Wohnsitz und ein regelmäßiges Einkommen, welches für die Kredittilgung eingesetzt werden kann. Wichtig ist zudem, dass der Kredit für private Zwecke beantragt wird, denn Kredite für gewerbliche Kunden werden in diesem Zusammenhang nicht angeboten.

Die für die Kreditentscheidung wichtigen Daten werden direkt im Kreditgespräch vom Allianz-Fachmann ins System eingegeben, sodass vor Ort umgehend eine vorläufige Kreditentscheidung getroffen werden kann. Die endgültige Entscheidung wird dann nach Einreichung aller Unterlagen wie dem Kreditantrag sowie den Gehaltsnachweisen von den Mitarbeitern der Commerz Finanz GmbH getroffen, da die Commerz Finanz als Produktgeber aktiv ist und auch die mit der Kreditvergabe anfallenden Risiken trägt.

[ banking.allianz.de ]