netbank Kredit jetzt auch für Freiberufler

netbankEin Ratenkredit wird von vielen Menschen gern genutzt, um Ausgaben zu finanzieren, Einkäufe zu tätigen oder ein Auto zu kaufen. Voraussetzung für einen solchen Kredit ist allerdings in den meisten Fällen ein festes Arbeitsverhältnis, aus dem ein gesichertes Einkommen bezogen werden kann. Selbstständige und Freiberufler sind von diesen Kreditangeboten daher meist ausgenommen, da ihr Einkommen oft saisonal schwankt und daher aus Sicht der Banken eine kontinuierliche Ratenrückzahlung nicht möglich ist.

Die netbank jedoch, die sich auf die Vermittlung von Bankprodukten über das Internet spezialisiert hat, will ihren Ratenkredit ab sofort nicht mehr nur Privatkunden, sondern auch Freiberuflern zur Verfügung stellen. Als Freiberufler zählen Menschen, die zum Beispiel als Künstler, Schriftsteller, Arzt oder Rechtsanwalt tätig sind und auf freiberuflicher Basis arbeiten. Wichtig ist in diesem Zusammenhang, dass der Antragsteller nicht der Gewerbesteuerpflicht unterliegt, denn in diesem Fall wird er als Unternehmer angesehen und kann den Kredit nicht beantragen.

Wie auch für Privatkunden steht der Ratenkredit der netbank den Freiberuflern ohne festen Verwendungszweck zur Verfügung. Sie können hiermit also nahezu alle Ausgaben finanzieren, die im täglichen Leben anfallen. Auch der Kauf eines Autos ist mit dem netbank Kredit jederzeit möglich. Durch Mindestkreditsummen von 1.000 Euro können auch kleinere Wünsche erfüllt werden. Die maximale Kreditsumme errechnet sich aus den monatlichen Einnahmen sowie der gewünschten Laufzeit und des für die Kreditrückzahlung ermittelten Haushaltsüberschusses. Die Maximallaufzeit wird seitens der netbank mit 84 Monaten angegeben und ermöglicht die Finanzierung größerer Kreditbeträge zu kleinen, monatlichen Raten.

netbank Kredit für Freiberufler mit bonitätsunabhängigen Zinsen

Die Zinsen, die die netbank für ihren Ratenkredit berechnet, liegen derzeit im mittleren einstelligen Prozentbereich. Hierbei handelt es sich um Effektivzinsen, in denen die Kosten für die Darlehensvergabe bereits enthalten sind. Zudem sind die Zinsen nicht bonitätsabhängig, sondern orientieren sich einzig an der gewünschten Kreditlaufzeit. Dies ist insbesondere für Freiberufler mit einem vergleichsweise niedrigen Einkommen interessant, da sie bei vielen anderen Banken aufgrund ihrer nur durchschnittlichen Bonität häufig höhere Belastungen zu tragen haben.

[ www.netbank.de ]