Kredit ohne Raten

Viele Kreditnehmer wünschen sich einen Kredit ohne Raten, um zum einen die Kreditsumme nutzen zu können, gleichzeitig aber kein Geld für die Kreditrückzahlung aufbringen zu müssen. Dieser Wunsch klingt eher unwahrscheinlich, denn jeder weiß, dass ein einmal aufgenommener Kredit auch zurückgezahlt werden muss.

Banken und Sparkassen bieten aber dennoch den Kredit ohne Raten, und zwar in Form des Dispositionskredites. Viele Bankkunden nutzen diesen Kredit, obwohl sie ihn häufig nicht als „richtigen“ Kredit wahrnehmen. Schließlich muss man für ihn keine Kreditraten bezahlen, auch ein aufwändiger Kreditantrag ist nicht nötig. Dies ist grundsätzlich richtig, denn Banken und Sparkassen richten den Dispositionskredit auf dem Girokonto ein, wenn die Schufa in Ordnung ist und monatliche Geldeingänge verzeichnet werden können. Die Krediteinrichtung erfolgt hier oft sogar ohne Rücksprache mit dem Kunden.

Wurde der Dispositionskredit in Anspruch genommen, müssen Kontoinhaber die Zinsen für den Kredit entrichten. Diese werden quartalsweise vom Girokonto abgebucht und vergrößern so die Kreditsumme. Monatliche Raten fallen nicht an, die Rückzahlung erfolgt einzig durch den Gehalts- oder Renteneingang. Dies jedoch stellt für viele Menschen ein Problem dar, denn sie sind oft nach der Inanspruchnahme des Kredites nicht mehr in der Lage, diesen auch zurückzuzahlen. Vielfach bleibt der Dispo dann viele Jahre bestehen, ohne dass sich die Kreditschuld verringert.

Kredit ohne Raten vs. Kredit mit Ratenzahlung

Ein Kredit ohne Raten ist für Kreditnehmer zwar bequem, verursacht in der Regel aber hohe Zinskosten. Beim Dispositionskredit betragen die Zinsen nicht selten 12-16% p.a. Es ist daher sinnvoll, einen Kredit ohne Raten möglichst schnell in einen Kredit mit monatlicher Ratenzahlung umzuschulden. So kann der Kredit dann Monat für Monat getilgt werden, am Ende der Laufzeit, die je nach Wunsch 12-84 Monate betragen kann, ist der Schuldner dann schuldenfrei. Und zusätzlich ist es möglich, durch eine solche Umschuldung Zinskosten zu sparen, denn die Zinsen sind beim Ratenkredit meist einige Prozentpunkte niedriger.