Mit Sondertilgungen Geld sparen

Um teure Anschaffungen zu finanzieren, greifen viele Menschen heute auf einen Ratenkredit zurück. Dieser Kredit wird vielfach direkt im Autohaus, im Möbelhaus oder im Elektronikhandel angeboten und kann problemlos abgeschlossen werden. Auch im Internet finden sich nicht wenige Angebote, mit denen eine Finanzierung auch ohne Vermögen möglich ist.

Doch auch wenn sich die persönliche finanzielle Situation bessert und Guthaben angespart werden kann, werden Ratenkredite häufig bis zum Ende der Laufzeit Monat für Monat bezahlt. Verbraucher unterschätzen dabei die anfallenden Zinskosten, die so ebenfalls monatlich von den Banken berechnet werden können. Eine gute Möglichkeit, einen Kredit frühzeitig abzulösen und so auch Zinsen zu sparen, bieten Sondertilgungen.

Sondertilgungsrecht bei Ratenkrediten

Das Sondertilgungsrecht bei Ratenkrediten wird heute bei vielen Neuabschlüssen eingeräumt. Man findet es beispielsweise bei der Commerz Finanz, beim easyCredit, beim Online Kredit der CreditPlus Bank sowie bei der netbank. Sie alle ermöglichen ihren Kreditnehmern, einen Teil des Darlehens oder auch die gesamte Darlehenssumme vorzeitig einzuzahlen und so den Kredit schneller zu tilgen. Wird der Ratenkredit vorzeitig zurückgezahlt, erhalten Kreditnehmer zum einen Zinsen erstattet, zum anderen wird auch ein Teil der Kreditversicherung von den Banken wieder ausgezahlt.

Sondertilgungen lohnen sich also in jedem Fall, zumal die Zinsen für Geldanlagen aktuell eher gering sind. Für Tagesgeldkonten erhalten Anleger derzeit eine Rendite von 1-2,5% p.a. Für Ratenkredite hingegen fallen nicht selten Zinskosten von 8-12% p.a. an. Es lohnt sich also kaum, Geld auf dem Tagesgeldkonto zu hinterlegen und anzusparen, gleichzeitig aber einen teuren Kredit zu nutzen, denn die Gesamtrendite ist in diesem Fall negativ. Lediglich eine kleine Reserve für unvorhergesehene Anschaffungen oder den nächsten Urlaub sollte bewahrt werden.

Da Sondertilgungen so wichtig sein können, sollten Kreditnehmer beim Abschluss eines neuen Ratenkredites darauf achten, dass die Bank nicht nur die Sondertilgungsmöglichkeit bietet, sondern das Sondertilgungen auch kostenfrei möglich sind. Und wer auch für „schlechte Zeiten“ vorsorgen möchte, achtet zusätzlich darauf, dass die Bank Ratenaussetzungen zustimmt, denn dann kann eine Rate einmal ausgesetzt werden, wenn das Budget knapp ist.