Barclaycard mit attraktivem Jubiläumskredit

BarclaycardDas britische Bankhaus, welches bereits seit mehr als 300 Jahren aktiv ist, feierte im Jahr 1991 seinen Markteintritt in Deutschland. Neben der Ausgabe von Kreditkarten vermittelt Barclaycard International seither auch Ratenkredite, die sowohl von Angestellten wie auch von Beamten und sogar von Selbständigen in Anspruch genommen werden können.

Mittlerweile ist Barlcalycard seit genau 20 Jahren in Deutschland aktiv. Grund genug für das Unternehmen, attraktive Jubiläumsangebote zu offerieren. Neben günstigen Kreditkarten bietet Barclaycard in diesem Zusammenhang noch bis zum 31. Juli 2011 einen Kredit mit besonders niedrigen Zinssätzen. Der Jubiläumskredit kann bereits ab einem Zins von nur 2,9% p.a. effektiv aufgenommen werden.

Die Mindestkreditsumme beträgt beim Barclaycard Jubiläumskredit 1.000 Euro, maximal stellt die Barclaycard bei diesem Kredit einen Betrag von 35.000 Euro zur Verfügung. Die Gelder können individuell eingesetzt werden, und zwar sowohl für die neue Küche, den kommenden Sommerurlaub oder vielleicht sogar die eigene Hochzeit. Ein Nachweis über die Verwendung der Gelder ist nicht notwendig, mit Beantragung der Kreditsumme wird diese auf das im Antrag angegebene Girokonto überwiesen.

Für den Kredit bietet die Barclaycard Laufzeiten von 12-84 Monaten. Diese können je nach Wunsch gewählt werden, ein Kreditrechner auf der Internetseite hilft, die jeweils passende Laufzeit und die sich hieraus ergebende Kreditrate zu berechnen. Der Jubiläumskredit von Barclaycard mit einem Zins ab 2,9% p.a. wird, wie alle anderen Ratenkredite von Barclaycard auch, für Angestellte, Beamte und Rentner angeboten. Sogar Selbständige und Freiberufler können hiervon profitieren.

Der Zinssatz von 2,9% p.a. ist ein bonitätsabhängiger Zins, der sich unter anderem an der Kreditsumme, der Kreditlaufzeit sowie der Bonität des Antragstellers orientiert. Welcher Zins im Detail zur Anrechnung kommt, können Antragsteller nach Einreichung ihrer Kreditunterlagen erfahren. Bearbeitungsgebühren berechnet Barclaycard nicht, sodass keine Zusatzkosten kalkuliert werden müssen.

Der Antrag für den Barclaycard Jubiläumskredit kann bequem online gestellt werden und sollte bis zum 31. Juli eingegangen sein. Mit Eingang aller Unterlagen verspricht Barclaycard eine schnelle Kreditbearbeitung und somit auch eine schnelle Kreditauszahlung.

[ www.barclaycard.de ]

Repräsentatives Beispiel: Kreditbetrag 10.000 Euro, Laufzeit: 36 Monate, eff. Jahreszins: 7,90%, Sollzinssatz (gebunden) 7,63% p.a., Gesamtbetrag: 11.634,36 Euro, Bearbeitungskosten: 0,00 Euro.