Sofortkredit der Oyak Anker Bank

Um privaten Finanzierungsbedarf schnell und einfach decken zu können, bietet sich die Aufnahme des Sofortkredites der Oyak Anker Bank an. Der Ratenkredit für Privatkunden ist besonders für weniger umfangreiche Vorhaben und Investitionen geeignet und kann je nach Bedarf für Beträge zwischen 2.500 € und 5.000 € in Anspruch genommen werden. Die Laufzeit des Sofortkredites kann individuell auf 12 bis 96 Monate festgelegt werden. Die monatliche Zins- und Tilgungsrate ergibt sich aus der Höhe und der Laufzeit des Kredites und wird beim Abschluss des Vertrages ermittelt. Um die laufende Belastung möglichst gering zu halten, kann eine lange Laufzeit vereinbart werden.

Eine kürzere Laufzeit führt zwar zu einer höheren Rate, verspricht jedoch gleichzeitig niedrigere Zinskosten. Die Rate zur Tilgung des Sofortkredites der Oyak Anker Bank kann während der Laufzeit nicht erhöht oder verringert werden. Hinsichtlich des Sollzinssatzes, der für die Inanspruchnahme der Finanzierungsmittel berechnet wird, kann der Kreditnehmer zwischen einer festen und einer variablen Zinsvereinbarung wählen. Die variable Verzinsung bringt für den Kunden insofern zusätzliche Flexibilität, da hier, anders als bei der festen Verzinsung, neben den laufenden Raten jederzeit Sondertilgungen geleistet werden können.

Für die Beantragung des Sofortkredites der Oyak Anker Bank können Interessenten das Antragsformular sowie die Selbstauskunft ausfüllen und einen Ausdruck beider Formulare zusammen mit einer aktuellen Gehaltsabrechnung, einer Kopie der EC Karte und einer Kopie der gültigen Ausweispapiere an die Bank schicken. Diese informiert den Kunden innerhalb weniger Tage über die Bonitätsprüfung und die Kreditentscheidung. Die Restschuldversicherung der Oyak Anker Bank kann zur finanziellen Absicherung des Kreditnehmers bzw. seiner Familie abgeschlossen werden und deckt das Risiko der Arbeitslosigkeit, der Arbeitsunfähigkeit oder des Todes des Kreditnehmers ab.