Darlehen schufafrei

Ein Darlehen schufafrei aufzunehmen, das klingt für einen Darlehensnehmer möglicherweise durchaus reizvoll. Allerdings wird es nicht einfach sein, ein schufafreies Darlehen zu erhalten, und es ist auch fraglich, ob es für einen Darlehensnehmer sinnvoll ist.

Ein Darlehen wird in der Regel aufgenommen, wenn es sich um eine langfristige Finanzierung über viele Jahre handelt. Ein typisches Beispiel für ein Darlehen ist die Finanzierung einer Immobilie, die im Normalfall etwa 30 Jahre läuft, bis sie abgezahlt ist. Möchte man ein Darlehen aufnehmen und sich langfristig zur Rückzahlung verpflichten, dann sollte der Darlehensnehmer über eine solide Bonität verfügen und eine saubere Schufa vorweisen. Die solide Bonität ergibt sich vor allem aus einem regelmäßigen und ausreichend hohen Einkommen, mit dem die monatliche Darlehensrate langfristig sicher gezahlt werden kann.

Eine saubere Schufa zeigt, dass der Darlehensnehmer in der Vergangenheit seinen Zahlungsverpflichtungen pünktlich und vertragsgemäß nachgekommen ist und dass keine negativen Eintragungen wie zum Beispiel eine eidesstattliche Versicherung vorliegen. All diese Daten werden mit der Schufa belegt. Sie ist deshalb ein guter Nachweis für die Solvenz des Darlehensnehmers. Eine gute Solvenz ist die Basis für die Vergabe eines Darlehens zu guten Zinskonditionen. Aus diesem Grund ist es für den Darlehensnehmer kaum sinnvoll, ein Darlehen schufafrei zu beantragen.

Und auch für den Darlehensgeber ist es nicht vernünftig, ein Darlehen schufafrei zu genehmigen. Durch die fehlende Schufa Auskunft hat er keinerlei Hinweise darauf, ob der Darlehensnehmer seinen Verpflichtungen bisher ordnungsgemäß nachgekommen ist. Dadurch trägt er ein erhöhtes Risiko, dass der Kreditbetrag nicht vertragsgemäß zurückgezahlt werden kann. Selbst wenn es kaum sinnvoll erscheint, ein Darlehen schufafrei zu vergeben, gibt es aber durchaus Möglichkeiten. Hierfür müssen sich Interessenten in Deutschland an einen Kreditvermittler wenden, der die Darlehensaufnahme auch bei schlechter Schufaauskunft ermöglicht.