smava Erfahrungen

Die smava GmbH zählt zu den Pionieren auf dem Gebiet der webbasierten Vermittlung von Privatkrediten (Social Lending). Privatkredite haben per se den Vorteil, dass sie von einer Privatperson, welche die Vergabe von Krediten nicht gewerblich betreibt, an eine andere Person vergeben werden.

Vor dem Markteintritt smavas wurden Privatkredite in erster Linie von privaten Personen an nahestehende Verwandte oder Bekannte vergeben, da diese entweder keinen Kredit von der Bank oder einer Sparkasse bekommen haben oder weil sich ein Verwandter oder Bekannter bereit erklärt hat, einen Privatkredit zu deutlich günstigeren Konditionen vergeben zu wollen. Der Hauptgrund für die bisherige Beschränkung von Privatkrediten auf die Ebene der nahen Verwandten und Bekannten des Kreditgebers beruht im Wesentlichen auf der Schwierigkeit einer Bonitätsüberprüfung fremder Personen. Doch hier schafft smava Abhilfe, indem das Unternehmen die Bonitätsprüfung der interessierten Kreditnehmer an Hand der üblichen Kriterien übernimmt und das Ergebnis in Form einer Bonitätsnote von A bis H für die potentiellen Kreditgeber veröffentlicht.

Die Funktionsweise von smava als Vermittler von Privatkrediten ist denkbar einfach. Als interessierter Kreditnehmer mit entsprechender Bonität (bis H) kann der Kreditantrag mitsamt dem angebotenen Zinssatz direkt auf der Plattform von smava eingestellt werden. Finden sich genügend Kreditgeber, die mit den angebotenen Konditionen einverstanden sind, kommt ein Vertrag zwischen smava und dem Kreditnehmer zustande.

smava Kunden und ihre Erfahrungen

Laut Angaben von diversen Fachzeitschriften (siehe auch: smava Testberichte, Testurteil Stiftung Warentest) und Kunden sind die Erfahrungen mit smava durchweg positiv ausgefallen. Ein Grund für diese positiven Erfahrungen hängt mit dem Sicherungssystem zusammen, welches den Anleger bei einem etwaigen Zahlungsausfall eines Kreditnehmers vor übermäßigen Verlusten schützt. Je nach Ausstattung dieses Anlegerpools, wird ein Großteil des Anlagebetrags an den Kreditgeber zurückgeführt, sodass diesem im besten Fall lediglich die Zinserträge verloren gehen.

Ein weiterer Grund für die positiven smava Erfahrungen ist in der Attraktivität der durchschnittlichen Konditionen für beide Seiten – Kreditnehmer und Kreditgeber – zu finden. Aufgrund der Tatsache, dass eine Bank oder Sparkasse bei smava als Intermediär (Mittler) ausfällt, profitieren Kreditnehmer von einem niedrigeren effektiven Jahreszins, während Anleger bzw. Kreditgeber mit einem attraktiveren Habenzins als auf einem Tages- oder Festgeldkonto rechnen können.

Fazit: Die durchweg positiven smava Erfahrungen zeugen von der Attraktivität des Geschäftsmodells dieses Unternehmens. Aus diesem Grund wird smava auch in Zukunft seinen Weg gehen und seinen Beitrag zur weiteren Verbreitung des Social Lending Konzepts leisten.

[ www.smava.de ]