Wüstenrot Wunsch Darlehen

Die Wüstenrot Bank (www.wuestenrot.de) stellt durch das Wüstenrot Wunsch Darlehen einen Privatkredit mit freiem Verwendungszweck zur Verfügung, durch den finanzielle Mittel zwischen 10.000 € und 30.000 € aufgenommen werden können.

Die Höhe des Darlehens beeinflusst die Höhe des Zinssatzes, der während der Zinsbindungsfrist von 10 Jahren konstant ist und derzeit effektiv zwischen 7,46% p.A. und 8,45% p.A. liegt. Hierbei gilt der niedrigere Zinssatz für Kreditbeträge zwischen 20.000 € und 30.000 € und der höhere Zinssatz entsprechend für Kreditbeträge zwischen 10.000 € und 19.999 €.

Damit der finanzielle Bedarf gedeckt werden kann, sollte bei der Beantragung des Wüstenrot Wunsch Darlehens beachtet werden, dass eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 1% des Darlehensbetrages abgezogen und so der Auszahlungsbetrag reduziert wird. Darüber hinaus wird eine monatliche Gebühr von 1 € für die Führung des Kreditkontos berechnet. Weitere Kosten fallen nicht an.

Die Rückzahlung des Wüstenrot Wunsch Darlehens sowie der anfallenden Zinsen wird durch monatliche Raten vorgenommen, die sich nach dem verfügbaren Einkommen des Kreditnehmers richten. Wüstenrot erwartet lediglich, dass eine jährliche Tilgungsleistung von mindestens 4 % des aufgenommenen Kreditbetrages erbracht wird. Dies entspricht je nach Höhe des Darlehens zwischen 400 € und 1200 € pro Jahr.

Für die Aufnahme des Wüstenrot Wunsch Darlehens muss der Kreditnehmer nicht nur kreditfähig und kreditwürdig sein, d.h. die rechtlichen und die finanziellen Voraussetzungen für eine Kreditaufnahme erfüllen, sondern auch Besitzer einer eigenen Immobilie sein. Allerdings wird die Immobilie nicht zur Absicherung des Wüstenrot Wunsch Darlehens herangezogen, da keine Grundschuld vorgesehen ist.